_12x0.de

_login


    Regist
Sprache / Language:

_ads




  » Forum » Turntables (english only - please!) » 12x0 - Helpdesk » Teller dreht durch

Teller dreht durch
illman1
Einmalposter
Posts: 1
# 17.11.2017 - 18:49:02
    zitieren



Hallo Leute
ich bin neu hier, da ich bisher auch nie Probleme hatte.
Leider dreht seit heute eines meiner Babies sofort nach dem Anschalten extrem hoch und er lässt sich dann auch nicht mit der Start/Stop Taste, sondern nur durch Drehen des ON/OFF Reglers stoppen.
Weitere Symptome:
Led des ON/OFF Schalters leuchtet nicht, dafür 33/45bpm gleichzeitig.

Hat da jemand Erfahrungen damit, was das sein könnte, bzw. kann das jemand reparieren?
Danke schon mal für eure Antworten.
Liebe Grüße
Matze
kaype
König

User Pic

Posts: 4463
# 18.11.2017 - 14:57:35
    zitieren



Das hier ist eigentlich der englische Bereich aber damit du das wiederfindest lasse ich es hier nochmal für einen Moment stehen und verschieb es erst später in den deutschen :-)

Erfahrung mit dem Fehler -> Ja!
Kann vieles sein, als erstes die Stromversorgung checken und prüfen ob die OK ist. Falls nicht Verursacher finden. Meist ist es ein Transistor auf der Hauptplatine und/oder der Control IC ... oft ausgelöst durch eine defekte Nadellampe
Kann das jemand reparieren -> Ja! Ich z.b. :-)

grüße, Fabian
Pyneos
Stammgast

User Pic

Posts: 99
# 19.11.2017 - 07:23:48
    zitieren



Was du selbst machen kannst, ist den Q201 nachlöten.
Ist einer der möglichen Ursachen.
Der wird im Laufe der Betriebsjahre immer wieder sehr warm und die Lötstellen verschlechtern sich.
Auf der Hauptplatine ist er beschriftet und sitzt ein stück über dem großen Verbindungsstecker.